Die Kanzlei

Newsletter Anmeldung

Möchten Sie von uns monatlich über aktuelle Gesetzgebung und Rechtsprechung aus unseren Praxisfeldern, über unsere Veranstaltungen und Neuigkeiten aus der Kanzlei kostenfrei informiert werden?
Dann bestellen Sie unseren Newsletter.



Ich habe die Datenschutzerklärung der Rechtsanwälte SZK zur Kenntnis genommen und willige ausdrücklich ein, dass meine E-Mail-Adresse verwendet wird.

Referenzen

Nach § 43a der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) sind Rechtsanwälte zur Verschwiegenheit verpflichtet. Diese Pflicht bezieht sich auf alles, was ihnen in Ausübung ihres Berufes bekanntgeworden ist. Hierzu zählt auch die Frage, welche Mandanten beraten oder vertreten werden. Wir nehmen diese Verpflichtung sehr ernst und benennen deshalb unsere Mandanten hier nur dann namentlich, wenn uns dies ausdrücklich von unseren Mandanten erlaubt oder über unsere Tätigkeit unter Nennung unseres Mandanten in der Presse berichtet wurde. Dies sind folgende Mandanten:

  • Gemeinde Büttelborn: Beratung bei der Ausübung des gemeindlichen Vorkaufsrechts; Abwehr von Werklohnansprüchen und Verhandlung einer Schlusszahlungsvereinbarung
  • Stadtwerke Mörfelden-Walldorf: Rechtliche Begleitung von Ausschreibungen für Ingenieurleistungen zur Sanierung und Erweiterung der städtischen Kläranlage
  • Stadt Heusenstamm: Erstellung und Verhandlung städtebaulicher Verträge; rechtliche Begleitung von Bauleitplanverfahren; Beratung und Vertretung in vergaberechtlichen und werkvertragsrechtlichen (VOB/B) Angelegenheiten.
  • Gemeinde Mainhausen: Nutzungsuntersagung baulicher Anlagen im Außenbereich
  • GPR Gesundheits- und Pflegezentrum Rüsselsheim gGmbH: Beratung Vergaberecht / Vergabeverfahren
  • Gemeinde Otzberg: Abwehr von Vergütungsansprüchen aus Werkvertrag (Prozessvertretung)
  • Stadtwerke Riedstadt: Beratung und außergerichtliche Vertretung im Zusammenhang mit der Erhebung von Kommunalabgaben
  • Gemeinde Münster (Hessen): Prozessvertretung im Zusammenhang mit Baumängeln an der gemeindlichen Kulturhalle
  • Weingut Dieter-Peter Koch (Rheinhessen): Rechtsstreit über die Zulassung zu einem Weihnachtsmarkt (Prozessvertretung über zwei Instanzen im Eilrechtsschutz)
  • Dyckerhoff Kieswerk Trebur GmbH: Rechtliche Begleitung eines bergrechtlichen Zulassungsverfahrens für ein Auskiesungsvorhaben
  • Dyckerhoff Beton GmbH: Beratung in öffentlich-rechtlichen Fragestellungen
  • JAWO GmbH: Beratung und außergerichtliche Vertretung im Zusammenhang mit der Einstufung von Elektrogeräten nach dem ElektroG
  • Gemeinde Seeheim-Jugenheim: Rechtliche Begleitung Bauleitplanung, Erstellung städtebaulicher Verträge, Begleitung von Baugenehmigungsverfahren/Einvernehmen inkl. Prozesstätigkeit, Mietrecht (gerichtlich/außergerichtlich) usw.
  • Stadt Lorsch: Beratung im Zusammenhang mit der evtl. Einführung wiederkehrender Ausbaubeiträge
  • Stadt Schwalbach: Benutzungsregelungen für ein Stadion wegen Sportlärm
  • Graf zu Solms-Rödelheim und Assenheim: Prozessvertretung vor dem Hessischen Verwaltungsgerichtshof wegen Erhebung von Straßenausbaubeiträgen
  • ZAKB Energie- und DienstleistungsGmbH: Immobilienrechtliche Beratung und Vertragsgestaltung in Zusammenhang mit Bau- und Versorgungsverträgen
  • Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB): Abfallrechtliche Beratung
  • Stehr Baumaschinen GmbH: Außergerichtliche Vertretung im Zusammenhang mit umweltrechtlichen Auflagen
  • Stadt Hattersheim: Beratung im Zusammenhang mit div. Bauleitplanverfahren
  • Rodgauer Baustoffwerke GmbH & Co. KG: Beratung und Vertretung im Zusammenhang mit berg- und wasserrechtlichen Verfahren bzw. Fragestellungen
  • Regionalpark RheinMain Südwest gGmbH: Beratung im Vergabeverfahren für Ingenieurdienstleitungen (Planung und Umsetzung Radwegebau), Vertragsgestaltung
  • Stadt Bensheim: Rechtsgutachten betreffend die planungsrechtliche Zulässigkeit einer Bauschuttrecyclinganlage
  • Stadt Oestrich-Winkel: Beratung bei Erstellung und Verhandlung eines städtebaulichen Vertrages; begleitende Beratung in der Bauleitplanung
  • Gemeinde Hohenstein: Vertretung in einem Organstreitverfahren
  • Gemeinde Ronneburg: Prozessvertretung in einem interkommunalen Rechtsstreit

 

Im Übrigen finden Sie nebenstehend nach unseren Praxisfeldern gegliederte Referenzen ohne namentliche Nennung der Mandanten. Treffen Sie hierzu bitte auf der linken Seite eine Auswahl.

Seit 2008 befragen wir unsere Mandanten regelmäßig zu deren Zufriedenheit mit unseren Leistungen. Die Ergebnisse dieser Mandantenbefragung finden Sie ebenfalls unter dem Link "Mandantenbefragung" auf der linken Seite.

 


Mandantenbefragung

 

Seit 2008 führen wir bei unseren Mandanten regelmäßige Mandantenbefragungen durch. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl von Antworten auf die Frage, was unseren Mandanten an unserer Kanzlei besonders positiv aufgefallen ist (Stand März 2016):

 

"Schnelle Erreichbarkeit, Zuverlässigkeit bei Rückrufen" (Unternehmen)

"Fachliche Expertise, Schnelligkeit, Zuverlässigkeit, Freundlichkeit, gute Erreichbarkeit" (Öffentliche Hand)

"Hohe Sachkompetenz im Umweltrecht, sehr schnelle Bearbeitung aller Vorgänge" (Unternehmen)

"Gute Vermittlung der juristischen Sachverhalte an uns Nicht-Juristen, Service, Schnelligkeit, Freundlichkeit, kluge umfassende Verträge, angenehme Zusammenarbeit, angenehmes Auftreten." (Öffentliche Hand)

"Freundlich, sehr verständliche Erklärungen" (Privatmandant)

"Sehr gute und intensive Prozessvertretung" (Öffentliche Hand)

"Besonnenheit, möglicherweise hätte ich unüberlegt gehandelt" (Privatmandant)

"Immer freundlicher und entspannter Umgang; sehr große Hilfsbereitschaft sowie begeisterte Herangehensweise selbst bei schwierigen und komplexen Themen." (Öffentliche Hand)

"Wir sind mit Ihrem Vorgehen und der rechtlichen Beratung in diesem Fall wieder sehr zufrieden." (Unternehmen)

"Kurzfristige Terminvereinbarung, schnelle Reaktion, hohe Fachkompetenz" (Privatmandant)

"Wir sind einfach dankbar, dass wir Sie gefunden haben" (Öffentliche Hand)

"Schnelligkeit, fachliche Kompetenz" (Unternehmen)

"Guter Informationsfluss zum Stand des Verfahrens" (Privatmandant)

"Erfahrung im Verwaltungsrecht" (Öffentliche Hand)

"Freundlichkeit, Eingehen auf die Mandantschaft, es besteht der Eindruck, dass die Anwälte ihren Job mögen und entsprechend arbeiten (Öffentliche Hand)

"Modern und anspruchsvoll" (Öffentliche Hand)

"Starke Serviceorientierung und innovative Ideen" (Unternehmen)

"Sehr gute Beratung, analytische und zielorientierte Arbeitsweise, angenehme Atmosphäre zwischen Rechtsanwalt und Mandant" (Privatmandant)

"Offenheit und Freundlichkeit bei erster Sichtung der Akten und Hinweis auf Kosten-Nutzen-Problematik in Bezug auf mein Anliegen" (Privatmandant)

"Die betont angenehme Atmosphäre, die hohe fachliche Qualität bei den Gesprächen und die nützliche Beratung" (Öffentliche Hand)

"Man wird als Kunde mit kleinen Problemen auch gut vertreten." (Privatmandant)

"Schnelles kompetentes Handeln, sehr sympathische Vertretung" (Öffentliche Hand)

"Solide Recherche, großes Engagement, man fühlt sich gut beraten und nicht allein gelassen." (Privatmandant)

"Schnelle Reaktionszeit, kurzfristige Beantwortung und klare Stellungnahme" (Unternehmen)

"Zügige Einarbeitung in eine komplexe Materie" (Öffentliche Hand)

"Hohes Engagement" (Unternehmen)

"Kompetente Verfahrensführung, fundierte Rechtskenntnisse" (Öffentliche Hand)

"Hervorragendes Vertrauensverhältnis, überaus positive Zusammenarbeit, extreme Fachkompetenz" (Öffentliche Hand)

"Hohes Maß an Professionalität" (Privatmandant)

"Kompetenz und Geschicklichkeit bei der Beratung und Vertretung" (Unternehmen)

"Hohes Maß an Flexibilität" (Öffentliche Hand)

"Verständliche Aufbereitung der schwierigen juristischen Fragestellung, sehr schnelle Reaktionszeit bei den Aufrägen" (Öffentliche Hand)

"Herzlichen Dank für Ihre tatkräftige, freundliche und kompetente Unterstützung. Ihr persönlicher Einsatz hat uns gut getan." (Öffentliche Hand)

"Aussagekräftige Homepage, Ausbildungstätigkeit und Fachbuchautorenschaft, verständliche Aufbereitung der schwierigen juristischen Fragestellungen, sehr schnelle Reaktionszeit." (Öffentliche Hand)

"Kompetente Bearbeitung, sehr gute und umfassende Rechtsberatung" (Öffentliche Hand)

"Hohe Sachkompetenz, ausführliche Information des Mandanten, gute Erreichbarkeit" (Privatmandant)

"Einsatz neuer Medien, eMail, web etc." (Privatmandant)

"Kostentransparenz, Schnelligkeit und gute Erreichbarkeit" (Öffentliche Hand)

"Schlaue Anwälte, freundliches Personal" (Öffentliche Hand)

"Kontinuierliche Information, Schnelligkeit" (Öffentliche Hand)

"Sofortige und schnelle Einlesung in alle vorhandenen Unterlagen vor dem ersten Kanzleitermin" (Privatmandant)

"Kurzfristige Stellungnahme in schwierigem Themenbereich" (Öffentliche Hand)

"Sehr umgänglich, sehr auf Mandantschaft eingehend, sehr kompetent" (Privatmandant)

"Klare Spezialisierung, Fachwissen, unkomplizierter Dialog" (Unternehmen)

"Es geht nicht mehr besser. Ihre Kanzlei sollte Vorbild für alle anderen Kanzleien sein." (Privatmandant)

"Kurzfristige Terminvereinbarung, schnelle Reaktion, hohe Fachkompetenz" (Privatmandant)

"Hohe Sachkompetenz im Umweltrecht, sehr schnelle Bearbeitung aller Vorgänge" (Unternehmen)

"Alles top, bleiben Sie so, wie sie sind." (Unternehmen)

"Sehr fachkompetent und sehr strukturiert" (Öffentliche Hand)

"schnelle Termine, kompetente Beratung" (Privatmandant)

"Sofortige Bereitschaft zur telefonischen Information" (Öffentliche Hand)

"Reaktionszeiten, Kompetenz" (Öffentliche Hand)

"Hohe Kompetenz, detailgenaue Bearbeitung" (Privatmandant)

"Regelmäßige Referate zu Fachthemen" (Öffentliche Hand)

 

Im Zeitraum 2011 bis 2015 ergab die Befragung unserer Mandanten zu deren Zufriedenheit mit unserer Tätigkeit unter anderem folgende Ergebnisse (Noten: 1 = sehr gut, 2 = gut, 3 = befriedigend, 4 = ausreichend, 5 = mangelhaft; insgesamt 120 ausgewertete Fragebögen):

  • Vertrauensverhältnis zum sachbearbeitenden Rechtsanwalt: 1,23
  • Fachkompetenz: 1,28
  • Rechtliche Spezialisierung: 1,38
  • Reputation der Kanzlei: 1,39
  • Erreichbarkeit der Anwälte: 1,41
  • Information der Mandanten: 1,44
  • Verhandlungsgeschick: 1,47
  • Schnelligkeit der Bearbeitung: 1,54
  • Gesamtzufriedenheit: 72,5 % sehr zufrieden, 22 % zufrieden
  • Weiterempfehlung / erneute Beauftragung beabsichtigt: 88 %

 

Wir arbeiten ständig daran, die Zufriedenheit unserer Mandanten weiter zu erhöhen.